Mobil

Prix Bohemia

Die Festspiele "Prix Bohemia" werden jedes Jahr im Oktober in der tschechischen Stadt Poděbrady abgehalten. Daran nehmen viele Sendungen aus vielen europäischen Ländern (Österreich, Polen, Deutschland, der Slowakei, Rumänien, Griechenland, Bulgarien u.a.) teil.

Im Jahr 2007 vertrat die Sendung von UR-Journalistin Anastassija Jabloska die Ukraine. Die Sendung wird dem langen ukrainischen Weg zur gesellschaftlichen Freiheit und zur Etablierung der Demokratie im Land gewidmet. Die Sendung wurde sowohl von der Jury als auch von anderen Teilnehmern zu den besten gezählt und landete auf dem vierten Platz nach den Sendungen von Österreich, Polen und Tschechien.

In diesem Jahr wird des Ukrainischen Radios die Dokumentarsendung von Alina Akulenko "Zerrissene Nation. Widmung". Die Sendung stellt an sich ein Bekenntnis der einzigartigen Dorfphilosophin und Dichterin Anna Kosmatsch über das Dasein, ihre philosophischen Erwägungen, ihr eigenes Schicksal und das Schicksal der gesamten ukrainischen Nation, was mit Hersagen von Gedichten Hand in Hand einhergeht. Bei der Sendung werden moderne ukrainische Lieder von Band "Rutenia", "Ozean Elsa" von Sängern Iryna Roschkulez und Pawlo Skljarow verwendet.