Mobil

Staatsschulden der Ukraine gesunken

23.03.2018 р., 12:45

Das Verhältnis zwischen der staatlichen (direkten) Gesamtschuld und der vom Staat garantierten Schuld der Ukraine ist im Jahr 2017 gegenüber dem Bruttoinlandsprodukt (BIP) von 80,9 % bis zu 71,8 % gesunken, teilte der stellvertretende Finanzminister Juri Buza mit. "Zum ersten Mal ab 2011hat sich dieses Prozent verringert und nähert sich zu einer "sicheren" Bedeutung von 60 %", schrieb der Vizeminister in Facebook. Der Hauptgrund sei das niedrige Niveau des Budget-Defizits und als Folge geringere Bedürfnis nach Anleihen, fügte der Vizeminister hinzu, indem er die positive Dynamik erläuterte. Die Nationale Bank der Ukraine (НБУ) seinerseits erwartet im Jahr 2018 die Höhe der staatlichen und vom Staat garantierten Schuld bei weniger als 70 % des BIP.

Nachrichten zum Thema