Mobil

Konzertino Praha

Schon seit vielen Jahren beteiligt sich des Ukrainischen Radios am internationalen Radiowettbewerb junger Musiker, der jeden Herbst in tschechischer Hauptstadt unter der Ägide von European Broadcasting Association stattfindet. Zu diesem Wettbewerb werden Musiker unter dem 19. Lebensjahr eingeladen. Auf dem Programm steht die Ausführung klassischer Werke in unterschiedlichen Kategorien der Musikinstrumente. Eine internationale Jury benennt zwei Sieger für jede Kategorie. Einem absoluten Sieger wird von der Jury Helena-Taraskova-Preis zuerkannt.

Unter den MusikerInnen, die Im Zeitraum 2003-2010 des Ukrainischen Radios bei dem Wettbewerb vertraten, holten 2003 und 2006 die tallentierte ukrainische Klavierspielerin Anna Fedorowa und das Quartett der jungen Musiker (Saikin, Olijnyk,  Schwezowa, Gumenjuk) aus der Ukraine die Auszeichnungen. Das Quartett wurde von Jury mit Ehrenurkunde ausgezeichnet und zählte damit zu 12 Siegern des 38. Musikwettbewerbs Konzertino Praha.

Als letzte Leistung gilt die Auszeichnung des Duetts von D. Muchametowa (Geige) und I. Tscherkaschkyna (Fortepiano), das 2012 UR bei dem Wettbewerb vertrat. Mehr Informationen über den Wettbewerb und Bedinungen zur Teilnahme werden sie auf der offiziellen Seite unter der Adresse http://www.rozhlas.cz/concertino_english/portal finden.